Archiv der Kategorie: Allgemein

2. und 3. Sitzung des CV

Am Wochenende eröffneten wir auch die 2. und 3. Sitzung des CV Grün-Weiß Bad Salzig. Wie schon die 1. Sitzung, wurden beide Sitzungen um 19:33 Uhr durch 11 Trommelschläge eröffnet.

Nach dem Einzug des CV Grün-Weiß Bad Salzig und der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Christian Fuchs, übernahm der neue Sitzungspräsident Eric Betzing.

Nach dem Auszug der Grün-Weißen Narren machten auch wir nach einem weiteren Stück Platz für den nächsten Programmpunkt – traditionell der Till.

Am kommenden Wochenende steht schließlich zum Abschluss der Sitzungsaufritte der Besuch der Jugendsitzung des CV´s an. Um 14:11 Uhr wird die Jugendsitzung ebenfalls durch 11 Trommelschläge eröffnet.

Bilder sind auf der Website des CV Bad Salzig online: www.cvbadsalzig.de

Doch mit dem Ende des Sitzungskarnevals geht der Straßenkarneval erst los. 3 Umzüge in vier Tagen werden wir absolvieren: Bad Salzig, Bendorf und zum Abschluss Heimbach-Weis.

Kategorie:

1. Sitzung des CV Grün-Weiß Bad Salzig

Am gestrigen Samstag hat die neue Karnevalssession in Bad Salzig begonnen. Pünktlich um 19:33 Uhr wurde die Sitzung durch 11 Trommelschläge eröffnet.

Mit den „Händen zum Himmel“ füllten die Garden und der Elferrat des CV Grün-Weiß Bad Salzig die Bühne. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Christian Fuchs übernahm der neue Sitzungspräsident Eric Betzing die Straußenfedern seines Vorgängers Albert Rätz und damit die Moderation.

Nach dem Auszug der Grün-Weißen Narren spielten wir unser letztes Stück für diesen Abend mit „Cordula Grün“.

Der Ausmarsch des Fanfarenzugs wurde musikalisch von Sitzungsmusiker Kai Adorf begleitet, welcher den ganzen Abend hervorragende Unterhaltung bot.

Die 1. Sitzung, welche erst weit nach Mitternacht endete, war ein voller Erfolg für alle Narren. Wir freuen uns schon auf die kommenden Sitzungen.

Bilder sind bereits auf der Homepage des CV Bad Salzig online: www.cvbadsalzig.de

Kategorie:

Ausblick auf die Karnevalssession

In 10 Tagen steht der erste Karnevalsauftritt seit 2020 an. Wie vor Corona üblich eröffnen wir die drei Sitzungen des CV, bevor wir zum Abschluss des Sitzungskarnevals auch die Jugendsitzung musikalisch eröffnen dürfen.

Nach dem Sitzungs- folgt der Straßenkarneval. Neben dem Umzug in unserem Heimatort nehmen wir in 2023 an den Umzügen in Bendorf und Heimbach-Weis teil.

Wir wünschen allen Närrinnen und Narrhallesen schöne Karnevalstage.

Hier ein paar Impressionen aus dem letzten Jahr:

Kategorie:

Weihnachtsgrüße

Liebe Musikfreunde,

ein weiteres Jahr das so langsam in Richtung Normalität geht, neigt sich dem Ende zu. So konnten wir, wenn auch etwas anders wie sonst unsere tolle Weihnachtsfeier genießen.

So wünsche ich euch und euren Familien von Herzen im Namen des gesamten Vorstandes eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit.

Ebenso wünschen wir euch einen guten und vor allem gesunden Start ins neue Jahr 2023.

musikalische Grüße

eure 1. Vorsitzende

Annina Brathje

Kategorie:

Weihnachtsfeier 2022

Am Samstag fand die Weihnachtsfeier des Fanfarenzugs statt. 45 Mitglieder erfreuten sich am vielfältigen Programm.

Eröffnet wurde die Weihnachtsfeier durch eine Ansprache der 1. Vorsitzenden Annina Brathje. Zum ersten Mal fand die Weihnachtsfeier im Rheintalkeller statt. Da der Bahnhof noch immer von dem Kindergarten belegt ist musste eine Ausweichlocation her. Doch auch hier konnte der gewohnte weihnachtliche Flair von den fleißigen Helfern hergestellt werden.

Nach dem leckeren Buffet (Vielen Dank an den Partyservice Memmesheimer aus Bickenbach) folgten diverse Programmpunkte. Neben einer abgewandelten Form von Familienduell galt es schwierige Rätsel zu lösen bei dem Vereinsmitglieder gesucht waren. Auch der Nikolaus stattete den Gästen einen Besuch ab. Für die kleinen Gäste, unseren Ausbilder Fritz Hanke, den Getränkewart Tim Stöhr und den Stabführer Julian Gras hatte er ebenfalls kleine Geschenke im Gepäck.

Da in diesem Jahr leider kein Theaterstück aufgeführt werden konnte, wurden die Highlights eines älteren Theaterstücks noch einmal gezeigt. In dem vor 8 Jahren aufgeführten Theaterstück zeigten die Musiker und Musikerinnen ihr Schauspielerisches Talent. Auch auf Film sorgte die Handlung für Lachtränen bei den Zuschauern.

Das Programm wurde von der obligatorischen Tombola mit den zahlreichen bunt gespickten Preisen abgerundet. Wir bedanken uns nochmal bei allen Unterstützern.

Gemeinsam verbrachten alle einen gemütlichen Abend bis in die frühen Morgenstunden. Der Vorstand freut sich bereits jetzt auf die nächste Weihnachtsfeier in 2 Jahren.

Kategorie: