Buchenauer Waldfest / Der Countdown läuft

Der Countdown läuft: Nächste Woche um diese Zeit ist unsere Kirmes bereits im vollen Gange. Aber bevor wir am Mittwochmorgen beginnen das Festzelt zu stellen stand noch ein Auftritt an. Am gestrigen Samstag spielten wir traditionsgemäß die Krone des Buchenauer Kirmesbaumes auf.

Der jährliche offizielle Start des Nachbarschaftsfests wurde traditionsgemäß mit dem obligatorischen „Kurzen“ begossen.

Im Anschluss fand ein rund 30-minütiges Platzkonzert in der Waldfesthütte statt.

Am Montag wird anstelle der Probe ein Geburtstagsständchen in unserem Vereinslokal „Zum Lämmchen“ gespielt und anschließend stärken wir uns für die Kirmes. Der Aufbau beginnt am Mittwoch, sodass wir am Freitagabend mit unserem Discoabend „Penny Lane meets just 80s 2.0“ starten können.

Kategorie:

Schützenfest in Rommerskirchen

Am Wochenende fand der erste Auftritt nach der Sommerpause statt.

Wir begleiteten den Schützenfestumzug des St. Hubertus Schützenverein Vanikum in Rommerskirchen. Gemeinsam mit dem Tambourchor Treue Kamerdaen aus Neuss-Furth untermalten wir musikalisch den zweiten Teil des Umzugs durch die Straßen des Ortes.

Nach dem Umzug spielten wir auch im vollbesetzten Festzelt noch einmal kurz auf.

Wir hatten bei dem für uns eher ungewöhnlichen Auftritt viel Spaß und vielleicht spielen wir in 2020 ja wieder einen Schützenfestumzug.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In 2 Wochen ist es dann endlich soweit. Wir feiern unser 65-jähriges Bestehen mit einem großen Musikfest im Rahmen der St. Ägidius-Kirmes. Über 30 Vereine aus Nah und Fern werden gemeinsam mit uns feiern.

Kategorie:

Umzug im Rahmen der Musikkirmes

In 2 1/2 Wochen ist es soweit. Unsere Musikkirmes steht vor der Tür. Neben dem Bühnenspiel am Samstag und Sonntag werden wir auch einen kurzen Umzug durch die Straßen unseres Heimatortes führen.

Vom Festplatz am Bahnhof führt der Weg über die Bopparder Straße, die Dammigstraße rauf, über den Theodor-Hoffmann-Platz an der Kirche und unserem Vereinslokal „Zum Lämmchen“ vorbei, zurück zum Festplatz.

Wir – und auch alle teilnehmenden Musiker – würden uns über volle Straßen während dem Umzug und ein vollbesetztes Festzelt bei den Freundschaftsspielen freuen.

Wir bitten die Bad Salziger ihre Häuser mit den Flaggen unseres Dorfes zu schmücken – nicht nur an der Umzugsstrecke sondern das ganze Dorf soll in Grün und Weiß erstrahlen.

Kategorie:

Ende der Sommerpause / Kulinarisches fürs Fest

Seit Montag sind wir wieder am Proben. Der nächste Auftritt steht am Sonntag den, 18.08. an. Wir begleiten den Schützenfestumzug des St. Hubertus Schützenverein Vanikum in Rommerskirchen (Nähe Köln) teil. Eine Woche später stehen zwei Auftritte an – das Buchenauer Waldfest und ein Geburtstagsständchen.

Am ersten Septemberwochenende ist es dann endlich soweit. Der Fanfarenzug feiert sein 65-jähriges Bestehen mit einem großen Musikfest im Rahmen der St. Ägidius-Kirmes. Um euch und Ihnen schon mal das Wasser im Mund zusammen laufen zu lassen hier eine kleine Auswahl an Speisen und Getränken die wir anbieten werden.

Am Freitagabend startet das Fest mit der „Penny Lane meets just 80s 2.0“ -Party. Stilecht werden keine neumodischen Cocktails wie „Sex on the Beach“ oder „Tequila Sunrise“ angeboten, sondern die Longdrinks der damaligen Disco. Ob Gin Fizz oder Grüne Wiese, Bacardi Cola oder Wodka Orange, Sekt mit Blue Curacao oder Hütchen, die Getränke sollen ins Konzept passen.

Auch bei den Speisen gibt es wieder etwas Besonders. Neben den typischen Gerichten wie Steak-Pommes oder Currywurst gibt es an der Kirmes des Fanfarenzuges erstmals zwei Neuheiten. Über das ganze Wochenende sorgen die Besatzungen der Imbiss-Bude für frisch zubereitete Ham- oder Cheeseburger. Zusätzlich wird ab Samstag eine „Vesper-Platte“ angeboten. Diese ist belegt mit Bauernschinken, Ringsalami, Käsewürfel und Bauernkrustenbrot. Dazu reichen wir einen Obstler.

Kategorie: