Ständchen am Samstag

Am gestrigen Samstag stand Mal wieder ein Geburtstagsständchen auf dem Tagesprogramm. Unser Mitglied Jürgen Hortian feierte mit einem großen Fest seinen 60. Geburtstag.

Da Jürgen aber „reinfeierte“ spielten wir sozusagen ein vorgezogenes Ständchen, das kommt für die Musikerinnen und Musiker auch nicht alle Tage vor.

Neben dem musikalischen, überreichten wir auch den obligatorischen grün-weißen Blumenstrauß und das dazugehörige Geschenk: eine Flasche Trester vom Weingut Michael Schneider in Form einer Fanfare.

Der erstmal letzte Auftritt bietet uns nun die Möglichkeit die Vorbereitung auf die anstehende Karnevalssession zu intensivieren. Natürlich soll auf den Proben ein neues Stück einstudiert werden, um musikalisch auf dem aktuellen Stand zu sein.

Kategorie:

Volkstrauertag 2019

Der Volkstrauertag steht im Zeichen des Gedenkens an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Die Erinnerung an leidvolle Vergangenheit und an Millionen Kriegstote ist, insbesondere in der heutigen weltpolitischen Lage, auch eine Mahnung an jetzige und künftige Generationen.

Auch am diesjährigen Volkstrauertag, war der Fanfarenzug Grün-Weiß Bad Salzig, wieder als Unterstützer dabei. Die Eröffnung erfolgte durch die „Trauerfanfare“, gespielt auf den historischen Aida-Fanfaren. Auch die Standarte des Vereins nahm, gemeinsam mit den Fahnen der Nachbarschaften, der Kolpingsfamilie und der Standarte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzig, an der Veranstaltung teil.

Die musikalische Begleitung erfolgte durch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzig und dem Gemischten Chor – Frohsinn „Happy Minds“.Wir bedanken uns bei den teilnehmenden Vereinen, Nachbarschaften und Mitbürgern, die trotz des herbstlichen Wetter an diesem wichtigen Tag dabei waren.

Kategorie:

Ständchen am 31.10.

Am gestrigen Donnerstag absolvierten die Musikerinnen und Musiker ein Geburtstagsständchen. Unser langjähriges Mitglied und Teil der Maibaumgruppe Hans-Willi Querbach feierte seinen 70. Geburtstag. Daher ließen wir es uns natürlich nicht nehmen für ein kurzes Geburtstagsständchen zu erscheinen.

Neben dem musikalischen, überreichten wir auch den obligatorischen grün-weißen Blumenstrauß und das dazugehörige Geschenk: eine Flasche Trester vom Weingut Michael Schneider in Form einer Fanfare.

Kategorie:

Herbstwanderung durchs Mörderbachtal

Am Samstag waren wir wandern. Über 40 Mitglieder trafen sich am Bad Salziger Bahnhof und mit dem Bus nach Buchholz zu fahren. Von dort wanderten wir durch das herbstliche Mörderbachtal Richtung Boppard. Auch das Wetter spielte mit. Nach einer Woche mit stundenlangen Regenfällen konnte der Samstag im Sonnenschein genossen werden. Unterwegs wurde sich für den weiten Weg mit Kaltgetränken aus dem Versorgungsfahrzeug gestärkt. Ziel war das Schützenhaus in Boppard. Hier haben wir den Tag bei kalten Getränken und warmen Düppekuchen von der Bäckerei Bruno Volk ausklingen lassen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kategorie: