1. Kurkonzert der Saison 2017

Am Montag, dem 1. Mai wird, wie in jedem Jahr, der Maibaum auf dem Theodor-Hoffmann-Platz aufgestellt. Traditionell ist dies das erste Kurkonzert im Jahr 2017 in der Stadt Boppard. Das Kurkonzert mit der einzigen musikalischen Baumaufstelllung im hiesigen Raum beginnt um 15:00 Uhr.

 

Traditionsgemäß wird der Baum, gemeinsam mit der „Maibaum-Gruppe“ des Fanfarenzuges von diesem mit einem kleinen Umzug an der Entnahmestelle des Salziger Börnchens zwischen Salzbornstraße und Römerstraße abgeholt und zum Theodor-Hoffmann-Platz geleitet. Dort wird der Fanfarenzug das jährliche Kurkonzert geben, während die „Maibaum-Gruppe“ den Baum mit Muskelkraft aufstellt. Die „Maibaum-Gruppe“ besteht aus aktiven und inaktiven Mitgliedern des Vereins. Hier sind gerne weitere helfende Hände, auch für die kommenden Jahre, gesehen (Bei Interesse bitte an den Vorstand oder die Maibaum-Gruppe selbst wenden). Die aktiven Mitglieder aus der Gruppe der Baumaufsteller werden nachdem Aufstellen des Baums sich den Musikern anschließen. Das Kurkonzert wird etwa 1 Stunde dauern.

 

Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns auf hoffentlich eine große Zuschauerzahl.

Kategorie:

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2017

Der Bad Salziger Fanfarenzug Grün-Weiss hatte am 18. März 2017 zur Jahreshauptversammlung in die „Antoniusstube“ Bad Salzig geladen und viele Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Nach einer Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Ägidius für die lebenden und verstorbenen Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende Otmar Gras um 19.30 Uhr die Versammlung eröffnen.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden wurde eine ganze Reihe von aktiven und inaktiven Mitgliedern für ihre Mitgliedschaft geehrt. Die langjährige Treue zum Verein belohnte dieser mit einem Orden bzw. Glaspokal und einer Urkunde.

Der Geschäftsbericht des 1. Schriftführers Simon Banspach rekapitulierte nochmals die vielen Auftritte, Proben und sonstigen Termine im vergangenen Jahr, die von den Musikern/innen zu leisten waren.

Der Kassenbericht des 1. Kassierers Julian Gras bezeugte, dass der Fanfarenzug auf gesunden Füßen steht. Der Kassenprüfbericht bestätigte die ordnungsgemäße Führung der Finanzen und in der Folge wurde auf Antrag der gesamte Vorstand von der Versammlung entlastet. Zudem wurden die Kassenprüfer für ein weiteres Jahr in ihren Kontrollfunktionen bestätigt.

Der Bericht des musikalischen Ausbilders Fritz Hanke zeigte, dass nicht nur Kinder, sondern auch Jugendliche und Erwachsenen an verschiedenen Instrumenten ausgebildet werden und in Kürze den Fanfarenzug personell verstärken.

Der musikalische Leiter des Vereins, Stefan Bach, wies in seinem Bericht darauf hin, dass nur beständiges Arbeiten, Probenbesuch und Teilnahme an den Auftritten eine erfolgreiche musikalische Zukunft des Fanfarenzuges gewährleisten können.

Für die anstehende Vorstandswahl wurde Viktor Kahl als Versammlungsleiter vorgeschlagen und bestätigt.

Alle bisherigen Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl zur Verfügung. Das Ergebnis war erfreulich, alle vorgeschlagenen Kandidaten/tinnen erhielten eine große Zustimmung.

Der neue/alte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Otmar Gras, 2. Vorsitzende Annina Brathje, 1. Schriftführer Simon Banspach, 2. Schriftführer Martin Dülz, 1. Kassierer Julian Gras, 2. Kassierer Dennys Kneip, Jugendvertreterin Farina Krüger, Gerätewart Tim Stöhr, Inaktivenvertreterin Heike Hortian. Viktor Kahl dankte allen für ihre Kandidatur und beglückwünschte sie zu ihrer Wiederwahl.

Im Anschluss ergriff Otmar Gras als 1. Vorsitzende wieder das Wort, bedankte sich im Namen aller wiedergewählten Vorstandsmitglieder und ging im Folgenden auf den geplanten Tagesausflug am 08.07.17 nach Köln, sowie die Konzertreise 2018 etwas näher ein.

 

Im letzten Programmpunkt „Verschiedenes“ wurde auf die im Jahr 2017 vorgesehenen Auftritte und Aktivitäten des Vereins eingegangen. Eine harmonische Mitgliederversammlung ging mit besten Wünschen an alle zu Ende.

Kategorie:

Jahreshauptversammlung am Samstag, 18. März 2017

Zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 18. März 2017, lädt der Bad Salziger Fanfarenzug Grün-Weiss ein. Alle Mitglieder haben in persönlichen, schriftlichen Einladungen Kenntnis von der Tagesordnung erhalten. In diesem Jahr steht turnusmäßig neben den üblichen „Regularien“ auch die Neuwahl des Vorstandes an, der diesmal für die Dauer von 3 Jahren zu wählen ist.
Die Mitglieder treffen sich zur hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen des Vereins um 18:00 Uhr in der Pfarrkirche St. Ägidius. Für die Versammlung, welche um 19:30 Uhr beginnt, begeben sich alle im Anschluss in die „Tiroler Stube“ der Antoniusstube.
Der Vorstand hofft und wünscht, dass sowohl an der hl. Messe als auch der Versammlung möglichst viele Vereinsmitglieder teilnehmen.

Kategorie:

Umzug in Rheinbay

Am Aschermittwoch ist alles vorbei. Traditionsgemäß schloss der Fanfarenzug heute die Karnevalssession 2016 / 2017 mit dem Heringsumzug im Rheinbay ab.

Jetzt beginnt für uns die Sommersaison mit Kurkonzerten und Freundschaftstreffen. Doch einer Sache sind wir uns sicher, wir freuen uns jetzt schon auf die kommende Session 2017 / 2018.

Kategorie: